Stimmen über die XangsWuchä

Ariane, XangsWuchä im April
Die Xangswuchä hat mir super gut gefallen. Wir waren eine extrem tolle Gruppe und konnten voneinander lernen und profitieren. Es war anstrengend, aber machte Spass. Es gab einem neue Motivation, neue Dinge auszuprobieren und aus dem Singen mehr machen zu wollen.
Ich achte viel mehr auf meine Atmung und das singen ist in den hohen Tonlagen kein Kampf mehr. Nun kann ich Songs fühlen und weiss, wie man am besten an einen Song herangeht.
Und wichtig, ich habe gelernt Spass am Singen zu haben!

Gabriela, XangsWuchä im April
Super. Tolle Coaches, sympathische lustige Teilnehmer!
Abwechslungsreiches Wochenprogramm. Hat Spass gemacht.
Ich habe mich und meine Stimme besser kennengelernt. Ich weiss jetzt, wo meine Stärken liegen und mit welchen Gesangstechniken ich Stolpersteine besser umgehen kann.

Andrea, XangsWuchä im Oktober
HAMMER! Jeder von uns Teilnehmer wurde auf seinem Level abgeholt. Innert Kürze habt ihr wahrgenommen, wo unsere Schwachpunkte sind und uns genau dort aus unserer Reserve gelockt. Es war eine gute Erfahrung an senie eigenen Grenzen zu kommen.

Stephanie, XangsWuchä im Oktober
Es war super! Ich atte sehr viel Spass und habe einiges gelernt. Mein Selbstvertrauen hat einen grossen Sprung gemacht. Ich empfehle es jedem weiter der sich nicht traut vor Publikum zu singen. Am ende der Woche traut man sich garantiert!

Rolf, XangsWuchä im März
Gerne denke ich an die Intensivwoche zurück, wo ich sehr viel gelernt habe.
Für mich war diese Woche ein super Erlebnis.
Ich habe erfahren und gefühlt, dass Singen Lebensfreude ist.

Andrea, XangsWuchä im Juli
Die Woche war sehr anstrengend aber positiv. Ich habe jede Sekunde genossen! Mega Geil !!! Die Professionalität und Herzlichkeit der Coaches war Balsam für meine Seele. Der Knoten in mir hat sich gelöst, indem ich meine Gefühle rauslassen durfte!! Bin frei auf der Bühne und kann mit Spass auch mal Fehler machen. DANKE!

Julia, XangsWuchä im Juli
Mega geile Woche, mit super Coach-Team und Teilnehmern.
Ich wurde mit getragen, habe viel dazu gelernt und traue mich viel mehr als vorher. Ich bin begeistert, und ich bleibe dabei, auch nach der Intensivwoche ....! Danke!

Aline, XangsWuchä im Oktober
Intensiv:-)! Die Woche war für mich ein grosses Erlebnis mit emotionalen Hochs und Tiefs, aber gerade das hat es für mich ausgemacht. Ich war die ganze Woche in einem starken Sog, weg von meinem "normalen" Alltag. Ich fand die Woche sehr gut aufgebaut, auch dass man immer wieder ins Kalte Wasser geworfen wurde.